Volker Gillessen und Eddie Pidancet (die Betreiber), verantwortlich für das Buchungsportal „beladeSCHÄNG“, nehmen den Schutz Eurer persönlichen Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Ihr wisst, welche Daten gespeichert werden und wie wir sie verwenden.
Wir verpflichten uns die Bestimmungen des Bundes­datenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG) einzuhalten. Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Internetseiten und der Implementierung neuer Technologien können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforder­lich werden. Daher empfehlen wir Euch, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchlesen. 

Umgang mit Daten
 
Die Betreiber erheben von den über www.beladeschaeng.de registrierten Nutzern solche personenbezogenen Daten, die für die Nutzerverwaltung, erforderlich sind. Eure Daten nutzen wir ebenso, um Euch über geplante Aktionen und Aktivitäten von „beladeSCHÄNG“ zu informieren. Grundsätzlich werden personenbezogene Daten nur dann gespeichert, wenn diese freiwillig angegeben werden.  

Datenweitergabe
 In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. 

Datenspeicherung im Internet (Server – Log-Files)
 
Wir erheben und speichern automatisch Server – Log-Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind: 

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten werden anonymisiert aufgenommen, lassen sich also nicht bestimmten Personen zuordnen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Euch angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinter stehende Technik zu optimieren. 

Sichere Übermittlung von Daten 
Daten, die auf der Webseite von „beladeSCHÄNG“ in Formulare eingegeben werden, werden verschlüsselt zum Server übertragen. So wird sichergestellt, dass ein unbe­fugter Zugriff bei der Übermittlung der Daten zum Server ausgeschlossen ist. Für die Verschlüsselung wird ein SSL-Zertifikat mit hoher Verschlüsselungsstärke (128bit) verwendet. Dass Ihre Daten über eine sichere Verbindung übermittelt wurden, erkennen Sie daran, dass in der Adresszeile (URL) nach dem ersten Absenden des Formulars „https“ statt „http“ angezeigt wird. Das „s“ steht für secure (sicher). 

Jugendschutz
 
Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sollen nicht ohne Zustimmung Ihrer Eltern persönliche Daten übermitteln. Cookies Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies” (temporär). Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. 

Verlinkungen
 
Die beladeSCHÄNG-Website enthält Verlinkungen auf externe Seiten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Sie sollten daher stets die angebotenen Datenschutzerklärungen prüfen. 

Durchsetzung und Einhaltung dieser Datenschutzerklärung; Auskunftsrecht
 
Wir verpflichten uns, die oben genannten Punkte in Bezug auf den Datenschutz wie beschrieben einzuhalten. Auf Anforderung teilen wir Euch mit, ob und welche persönlichen Daten über Euch bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Anforder­ung hin berücksichtigen. Unabhängig davon könnt Ihr unter den Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO die Löschung der bei uns über Sie gespeicherte Daten verlangen. Ihr habt ein Recht, die Einschränkung der Datenverarbeitung zu verlangen, wenn einer der folgenden Voraussetzungen gegeben ist: wenn die Richtigkeit der personenbezogenen Daten von Euch bestritten wird, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der personen­bezogenen Daten zu überprüfen, wenn die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Ihr die Löschung der personen­bezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen, wenn wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Vertei­digung von Rechtsansprüchen benötigen, oder wenn Ihr Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Artikel 21 Absatz 1 eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe unsererseits gegenüber Euren überwiegen. Ihr habt das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Euch betreffender personenbezogener Daten Wider­spruch einzulegen. Ihr habt das Recht, die Euch betreffenden personenbezogenen Daten, die Ihr uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Ihr habt das Recht, diese Daten einem anderen Verantwort­lichen ungehindert zu übermitteln. Ihr habt das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren. Wenn Ihr sonstige Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Eurer persönlichen Daten haben, können Ihr euch an uns wenden. Ohne Eure Einwilligung oder gesetzliche Erlaubnis geben wir Eure Daten nicht an Dritte weiter. Eine erteilte Einwilligung könnt Ihr jederzeit widerrufen. Die Verantwortlichen für diese Website finden Sie hier im Impressum   

Fragen zum Datenschutz
 
Wenn Ihr Fragen zum Datenschutz haben, schreibt uns uns bitte eine E-Mail an: info@beladeschaeng.de